ALLE EVENTS

Poetry Slam - Hamburger Stadtmeisterschaften 2017

Poetry Slam - Hamburger Stadtmeisterschaften 2017

23.08.2017 - 20:00 - 26.08.2017 - 23:00

Grüner Jäger | Haus 73 | Fabrik

Es geht wieder los! Hamburg befindet sich im Poetry-Ausnahmezustand, denn es ist bald wieder Zeit für die Hamburger Stadtmeisterschaft im Poetry Slam!

Die Slams der Stadt nominieren ihre besten Hamburger Starter*innen und schicken sie ins Rennen um den begehrten Titel des Hamburger Stadtmeisters. Mit eigenen Texten, ordentlich Verve und viel Esprit treten hier Newcomer gegen alte Hasen an, Lyriker*innen gegen Story*tellerin, Hamburg gegen Hamburg.

Denn am Ende kann es nur eine Vertreterin oder einen Vertreter für die Freie und Hansestadt Hamburg geben, die dann hochoffiziell unsere geliebte Heimat bei den deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam vertritt. Dieses Jahr übrigens nur ein Katzensprung entfernt in Hannover!

Auch der Nachwuchs bekommt sein eigenes Hamburger Finale – der oder die Siegerin im U20 Poetry Slam Bereich vertritt dann die schönste Stadt der Welt bei den U20 Meisterschaften in Heidelberg.

Mi, 23. August 2017
Halbfinale Einzel I
Grüner Jäger - 20.00 Uhr
Moderation: Lennart Hamann
6€ (zzgl. Gebühren)

Line Up:
Hinnerk Köhn (Dockville Slam)
Jan-Nicholas Vogt (Jägerschlacht)
Sven Kamin (Titelverteidiger)
Misse (Wild Wild Slam)
Claus Günther (Mathilde Slam)
André Bohnwanger (8min Eimsbüttel)
Paula Leitenberger (Zeise Poetry Slam)
Anika (Hunting Words)
Frietzsche (Hunting Words)
tba (Stopclock Slam)

Do, 24. August 2017
Halbfinale Einzel II
Grüner Jäger - 20.00 Uhr
Moderation: Hinnerk Köhn
6€ (zzgl. Gebühren)

Line Up
David Friedrich (Slamville)
Karsten Lieberam-Schmidt (Hamburg ist Slamburg)
Lennart Hamann (Digger Slam)
Dennis Boysen (Dichterliga)
Arne Poeck (Lola Slam)
William Laing (Jägerschlacht)
Danny Koch (Bunker Slam)
Helene Bockhorst (Mathilde Slam)
Hannes Maaß (Poetry Slam Wilhelmsburg)

Fr, 25. August 2017
Halbfinale Einzel III
Haus 73 (Saal) - 20.00 Uhr
Moderation: David Friedrich
6€ (zzgl. Gebühren)

Line Up
Björn Högsdal (Bunker Slam)
Monika Mertens (8min Eimsbüttel)
Michel Kühn (Slam the Pony)
Bente Varlemann (Audimax Slam)
Theresa Hahl (Slam the Pony)
Danny Grimpe (Poetry Slam Wilhelmsburg)
Sebastian Stille (Dichterliga)
Günther Nacken (Hamburg ist Slamburg)
tba (Bergedorfer Open Air)

U20 Finale
Jolly Jumper - 20.00 Uhr
Moderation: Rasmus Blohm
6€ (zzgl. Gebühren)

Line Up:
Victoria Helene Bergemann (U20 Lautsprecher Slam)
Zoë Hars (Plattform Slam)
Molly Möller (U20 Lautsprecher Slam)
Emma Eder (Daughterville Slam)
Julia Rhode (U20 Lautsprecher Slam)
Luise Auffermann (U20 Lautsprecher Slam)
Niklas Beecken (U20 Lautsprecher Slam)
Lucia (Titelverteidigerin)

Samstag, 26. August 2017
Einzelfinale
Fabrik Hamburg - 20.30 Uhr
11€ (zzgl. Gebühren)

23. August - 26. August 2017
Hamburger Stadtmeisterschaft im Poetry Slam 2017
Grüner Jäger | Haus 73 | Fabrik Hamburg
Tickets Halbfinals & U20 Finale: Online unter bit.ly/2eQlTCo und an allen Konzertkassen!
Tickets Einzelfinale: bit.ly/2ptwtjB oder direkt bei der Fabrik Hamburg
... mehrweniger

★ Startschuss! #13 ★

★ Startschuss! #13 ★

30.08.2017 - 20:00 - 30.08.2017 - 22:00

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

Konfetti, Knall, Peng!

Der Kampf der Künste geht in die 13. Runde und wir wissen jetzt schon, dass es keine Unglückszahl sein wird! Und um das gebührend zu feiern, mit euch anzustoßen und einen guten Start zu haben gibt es einen Best of Poetry Slam, der sich gewaschen hat.

Der KdK-Startschuss präsentiert euch 4 grandiose Poet*innen aus ganz Deutschland, eingepackt und verschnürt von unserem Gentleman-Moderator Michel Abdollahi und präsentiert in den heiligen, harten Hallen des Uebel & Gefährlichs.

Klingt ganz schön geil? Jo, ist es auch.

Also hoch die Tassen, Gesang und Tanz, ein neues Jahr voller großartiger Poetry Slams erwartet uns!

Line Up:
Leticia Wahl (Marburg)
Dalibor (Frankfurt)
Volker Strübing (Berlin)
David Friedrich (Hamburg)
Moderation: Michel Abdollahi

Uebel und Gefährlich
Mi 30. Aug 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: Online und an allen Konzertkassen
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

4. Best of U20 Poetry Slam

4. Best of U20 Poetry Slam

06.09.2017 - 19:30 - 06.09.2017 - 22:00

Literaturhaus Hamburg

Was im Haus 73 seit Jahren zu den festen Slam-Institutionen Hamburgs gehört, wird nun im neuen Kleide präsentiert. Der Best of U20 Poetry Slam im Literaturhaus Hamburg. Hier im großen Saal, wo schon gestandene Autoren standen und über die Welt sinierten, treten nun die jungen Wilden mit Meinungen, Gedanken und Hoffnung auf.

Wie bei den Ü20 Best ofs treten hier 4 der besten Poet*innen unter 20 Jahren auf, darunter auch alte Bekannte und neue Gesichter und als kleines Schmankerl ein musikalischer Gast:
Henrike Klehr (Hamburg)
Aron Boks (Berlin)
Victoria Helene Bergemann (Hamburg)
Miedya Mahmod (Marburg)
Feature: Katja von Bauske (Hamburg)

Moderiert wird der große Bruder des U20 Slams wie bewährt von Rasmus Blohm.

Literaturhaus Hamburg
Mi 6. Sept 2017
Moderation: Rasmus Blohm
Einlass: 18:30 Uhr // Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 12€ // 10€
Tickets: VVK beginnt demnächst!
... mehrweniger

Zeise Poetry Slam

Zeise Poetry Slam

08.09.2017 - 22:30 - 09.09.2017 - 1:00

zeise
Friedensallee 7-9
Hamburg,  22765

Das ist dieses Wesen, das von den einen gehasst und von den anderen geliebt wird. Das Zuhause und feindliches Land ist. Der Punk Rock des Feuilletons, die Buchstabensuppe, die nach Wodka schmeckt. Sie wissen schon: Poetry Slam ist schon beinahe mit allem verglichen worden, ist ein bisschen beleidigt und ein bisschen gehypted worden, ist vom Nischenformat in der Eckkneipe zu einer Großveranstaltung geworden, die nun große Säle füllt. Und was denkt denn eigentlich der Poetry Slam über sich selber?

Der lacht ganz laut. Der strahlt und nickt und dann macht er einfach weiter, wie er es immer schon getan hat. Denn er weiß, dass es am Ende nicht um Zahlen und nicht um Wertungen geht, nicht um großes Theater und kleine Häme, nicht um Glitzer und Tamtam, sondern bloß darum: um Worte und Geschichten. Um Poeten, die alles aus sich herausschreien, alles herausschreiben, die toben und weinen, die über all die klugen und dummen Sachen lachen, die sie in all den Nächten und Tagen machen. Die Jury, die noch immer zufällig und willkürlich aus dem Publikum gewählt wird, hält dann ein Schild hoch. Von 1 bis 10, von „Was zum Teufel…?“ bis „Ich will nie wieder etwas anderes als dich sehen“. Wild und voller Flausen, geniale Poeten und Wortbanausen, alles da, alles wie es schon immer war, weil es nur verspricht, was es auch hält: einfach Poetry Slam, einfach das Beste der Welt.

zeise kinos
Fr 8. Sept 2017
Moderation: David Friedrich
Einlass: 22:20 Uhr, Beginn: 22:30 Uhr
Tickets: VVK beginnt demnächst!
... mehrweniger

Benefiz-Slam Momentaufnahme #5

Benefiz-Slam Momentaufnahme #5

12.09.2017 - 20:00 - 12.09.2017 - 23:00

Cap San Diego
Überseebrücke
Hamburg,  20459

Bereits zum fünften Mal veranstaltet Kampf der Künste einen Benefiz-Poetry-Slam zu Gunsten von Hinz&Kunzt auf der Cap San Diego. In Luke 5 slammen die angesagtesten und virtuosesten Wortakrobatinnen und Sprachkünstler der Stadt:

Helene Bockhorst
Lucia
Hinnerk Köhn
Victoria Helene Bergemann
Jasper Diedrichsen
Johanna Wack
Tolga Daglum
Paola Hontas

Moderiert wird der Momentaufnahme #5-Abend in diesem Jahr von Rasmus Blohm.
... mehrweniger

Song Slam

Song Slam

12.09.2017 - 20:30 - 12.09.2017 - 23:00

Grüner Jäger
Neuer Pferdemarkt 36
Hamburg,  20359

Wenn einem am zweiten Dienstag im Monat mitten in St. Pauli mehrere Menschen mit Gitarrenkoffern begegnen, dann kann man davon ausgehen, dass der Song Slam stattfindet. Die angehenden "Superstars von St. Pauli" sind zu zehnt, dürfen genau ein Instrument und ihre eigene Stimme mit sich führen und mit ihren selbstgeschriebenen Liedern begeistern - oder auch mal nicht. Es wird also spannend, wenn Jack-Johnson-ähnliche Jünglinge gegen Bob Dylan-Verschnitte, Kettenraucherstimme gegen Engelsgesang und Konzertgitarren gegen E-Piano antreten. Und natürlich dürfen auch auf diesem Slam die Noten alles entscheiden: hierzu bedarf es einer zufällig aus dem Publikum gewählten Jury, die alles von 0 bis 10 Punkten bewerten darf. Der Gewinner kann sich nicht nur über Ruhm und Ehre freuen, sondern auch über einen kleinen Triumph auf dem langen Weg zum ganz großen Erfolg.

Künstleranmeldung unter: hamburg@kampf-der-kuenste.de

Grüner Jäger
Di 12. Sep 2017
Moderation: Bente Varlemann
Einlass 19:30 Uhr // Beginn 20:30 Uhr
Tickets: 5 €, nur Abendkasse
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam no 62 ★

★ Best of Poetry Slam no 62 ★

13.09.2017 - 20:00 - 13.09.2017 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“ im Ernst Deutsch Theater.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem ungemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes von der lebenden Legende Michel Abdollahi präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf einer der traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt: dem Ernst Deutsch Theater. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen exzellenten Singer-Songwriter freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Ernst Deutsch Theater
Mi 13. Sept 2017
Moderation: Sebastian 23
Einlass 19:45 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 13 - 21€, ermäßigt 6,50 - 10,50€, erhältlich über das Ernst Deutsch Theater (ohne Gebühren) oder Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2sDTt0d
... mehrweniger

Shortfilm Slam

Shortfilm Slam

15.09.2017 - 22:30 - 16.09.2017 - 1:30

zeise
Friedensallee 7-9
Hamburg,  22765

Schon einmal in 90 Minuten 6 Filme gesehen? Schon einmal in der gleichen Zeit in sechs verschiedene Menschen geschlüpft, sechs verschiedene Perspektiven ausprobiert und in ebenso vielen Ländern und Städten gewesen?

Wer hier mit „ja“ antworten kann, der war bestimmt beim Kampf der Künste Shortfilm Slam. Dort treten hochkarätige Produktionen gegen selbstgeschnittene Eigenproduktionen an und ziemlich schnell wird klar: nicht das Budget entscheidet, sondern die Ideen, die Geschichten, das Augenzwinkern, mit dem die Filme nicht nur den vollen Saal, sondern auch die Jury, die zuvor willkürlich aus dem Publikum ausgewählt wurde, begeistern. Die Jury vergibt Noten von 1-10 und so steht am Ende des Abends ein Sieger fest, der sich nicht nur über seinen ersten Platz freuen kann, sondern als Preis einen Gutschein der Filmschule Berlin-Hamburg erhält. Das ist zwar noch lange kein Oscar, aber ein guter Schritt auf dem Weg dorthin.

Und so bleibt am Ende des Abends nicht nur ein glücklicher Sieger, sondern auch ein ebensolches Publikum, das die ganz großen Regisseure und Regisseurinnen von Morgen schon vorab sehen durfte und dabei in gewohnt entspannter Kinoatmosphäre alles zwischen Dokumentar- und Animationsfilm, Liebesdrama und Comic, Spielfilm und Science-Fiction gesehen hat.

zeise Kinos
Fr 17. Sept 2017
Moderation: Henna Peschel
Einlass: 22:20 Uhr, Beginn: 22:30 Uhr
Eintritt: 6 - 7,50€ - Tickets sind über das Zeise erhältlich.
Tickets: VVK beginnt demnächst!
... mehrweniger

Jägerschlacht

Jägerschlacht

20.09.2017 - 20:30 - 20.09.2017 - 23:00

Grüner Jäger
Neuer Pferdemarkt 36
Hamburg,  20359

Was aus dem Untergrund kam, soll auch weiterhin im Untergrund zelebriert werden! Wenn sich Hamburger Poeten in einem der charmantesten Clubs unserer Stadt messen, laut, brachial und offen für jeden, dann ist das die Jägerschlacht. Für nur 4 € Eintritt kann man Poetry Slam so erleben möchte, wie er einmal war und nun wieder sein wird: Denn hier wird niemand eingeladen, hier kommt jeder aus der offenen Liste zu seinem 5-Minuten-Spektakel. Back to the roots und ab in die Zukunft, Untergrund im Grünen Jäger!

Anmeldungen an hamburg@kampf-der-kuenste.de. Startplätze gibts solange der Vorrat reicht.

Grüner Jäger
Mi 20. Sep 2017
Moderation: Hinnerk Köhn
Einlass 19:30 Uhr // Beginn 20:30 Uhr
Tickets: 4 € // nur Abendkasse
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Friedrich Ebert Halle ★

★ Best of Poetry Slam - Friedrich Ebert Halle ★

23.09.2017 - 20:00 - 23.09.2017 - 22:30

Friedrich-Ebert-Gymnasium
Alter Postweg 30-38
Hamburg,  21075

Poetry Slam ist schon lange kein Hype mehr, sondern fest im Hamburger Kulturleben verankert. Der Live-Dichterwettstreit ist und bleibt eines der interessantesten Formate, die die Literatur zu bieten hat und das Prinzip ist schnell erklärt:

1. Nur selbstgeschrieben Texte
2. Zeitlimit
3. Keine Requisiten

Und für den sportlichen Ehrgeiz gibt es dann noch die Jury aus dem Publikum, die nach Lust und Laune Menschen bewerten darf (und unter uns: wer macht das nicht gerne?).

Aber: Wir Hanseaten haben die meisten Poetry Slams in Deutschland, wie soll man sich da entscheiden zu welchen man hingeht?Um diese Frage einfach wie auch fix zu beantworten: Wieso nicht die Creme de la Creme direkt bestaunen? Wir laden Fünf der besten Poet*innen nach Harburg in die Friedrich Ebert Halle ein um euch zu begeistern und uns dieses wohlige Gefühl in der Magengegend zu geben, dass wir bekommen, wenn diese großartigen Menschen auf der Bühne stehen.

Friedrich Ebert Halle
Sa 23. Sep 2017
Einlass: 19.00 // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 9€ (ermäßigt) 15€ (normal) zzgl. Gebühren
Tickets: Online und an allen Konzertkassen
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

73. U20 Lautsprecher Slam

73. U20 Lautsprecher Slam

25.09.2017 - 20:00 - 25.09.2017 - 22:00

Haus 73
Schulterblatt 73
Hamburg,  20357

Es ist und bleibt der krasseste U20 Poetry Slam überhaupt!

Seit mittlerweile sieben Jahren treten Poet*innen unter 20 Jahren beim Lautsprecher Slam gegeneinander an und miteinander auf um ihren Gedanken freie Luft zu machen. Belächelt werden sie, die Generation Y, nichts zu sagen, keine Meinung – Bullshit!
Auf dieser Bühne passieren große Gedanken, spitze Kommentare, Politik und Romantik verpackt in Worte, geschmeidig, galant und frisch – denn das ist sie, die Generation Poesie. Sie haben keinen Führerschein, aber sie haben was zu sagen. Hier geht es um Sprache, um Performance, um Power auf der Bühne, um das, was auch zwischen den Zeilen steht. Um das, was dem Publikum vor Lachen den Kiefer ausrenkt. Um euch. Um uns.

„Das ist Literatur in Reimkultur!“, sagen Deutschlehrer. Deutschlehrer wissen nicht, dass das 1. Ein schlechtes Wortspiel ist und 2. ist „das“ sehr viel mehr. Das ist Liebe und Hoffnung, Hass und Wut, Texte von und an euch. Manche sagen, dass das eine langweilige Sache sei. Das sind aber auch die, die sich bis 22 Uhr Katzenvideos angucken und dann weinend einschlafen.

Hört nicht auf alle anderen. Hört auf uns.
These Kids are allright.

Das Lineup:
Henrike Klehr (Hamburg)
Kristina Steinwand (Hamburg)
Sarah Wiesmann (Lübeck)
Hannah Baumgartner (Hamburg)
Elvis Jarre (Hamburg)
Nele Hohagen (Hamburg)
Emma Maria (Hamburg)
Kim-Alina Kläve (Kiel)
Leonie Hopp (Hamburg)
Markus Riks (Erlangen)

Haus 73
Mo 25. Sep 2017
Moderation: Rasmus Blohm
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 4€ (für Schulklassen gern vergünstigt. Schreibt uns dazu unter hamburgslautsprecher@gmx.de)
... mehrweniger

Bunker Slam no 69

Bunker Slam no 69

28.09.2017 - 20:30 - 28.09.2017 - 23:00

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

Poetry in Hamburgs härtester Arena - der Klassiker der Hamburger Slamszene.

Line-Up (bisher bestätigt):
Björn Rosenbaum
Noah Klaus
Lennart Hamann
Finn Holitzka
Victoria Helene Bergemann - VHB
Feature: Tim van Thom & Hans Blank

Uebel & Gefährlich
Do 28. Sept 2017
Moderation: Jason Bartsch
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:30 Uhr
Tickets: bit.ly/2eQlTCo
Eintritt: 8€ (zzgl. Vorverkaufsgebühren)
... mehrweniger

Lola Slam

Lola Slam

30.09.2017 - 20:00 - 30.09.2017 - 23:00

LOLA Kulturzentrum
Lohbrügger Landstr. 8
Hamburg,  21031

Poetry Slam für Bergedorf!

Die besten Poeten des Landes und mutige Neulinge stellen sich der willkürlich ausgewählten Publikums-Jury. Sie darf mit Punkten zwischen 0 und 10 entscheiden, ob Text und Performance, Poet und Idee dem Publikum in den vorgeschriebenen fünf Minuten Gänsehaut oder Lachreiz, Ekel oder Gleichgültigkeit beschert haben. Am Endes des Abends treten die drei besten Poeten noch einmal gegeneinander an und entscheiden so, wer ganz oben auf dem Siegertreppchen stehen darf.

LOLA Kulturzentrum
Sa 30. Sep 2017
Moderation: Rasmus Blohm
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr

Tickets: Karten gibt es im Vorkauf u.a. beim Ticketshop Bergedorfer Zeitung im CityCenterBergedorf (Tel. 040 - 72 00 42 58), bei der Theaterkasse Schumacher (Tel. 040-343044), sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Telefonische Kartenreservierung (begrenztes Kontingent) möglich im LOLA Büro unter: 040-724 77 35.

Die Abendkasse öffnet ab 19.00 Uhr
VVK 7 € zzgl. Gebühr // AK 7-9 €
... mehrweniger

Moritz Neumeier: Hurra.

Moritz Neumeier: "Hurra."

11.10.2017 - 20:00 - 11.10.2017 - 22:30

Mojo Club
Reeperbahn 1
Hamburg,  20359

Moritz Neumeier hat einen recht harten Humor – zugegeben. Aber das passiert eben, wenn man über das Leben spricht. Über die eigene Ehe, Kinder, das ständige Scheitern an den eigenen Ansprüchen. Es geht ihm um Wahrhaftigkeit und die Frage, wie wir eigentlich zusammenleben. Das Politische ist dabei immer nur einen Gedankensprung entfernt.

Es macht Spaß, ihm zuzusehen, wie er zu weit geht. Sein Auftrag: die Demokratisierung des Humors. Jeder hat es verdient, verarscht zu werden, ohne Rücksicht. Neumeier macht sich genussvoll ans Werk und lotet die Schmerzgrenzen aus. Wenn die lustigen Hüte zu Hause bleiben, wenn Jemand redet, wie er redet – ohne
diese unglaublich lustigen Dialekte – und wenn er sich die Mühe macht von sich selbst zu erzählen, um dadurch auf die traurig lustigen Aspekte unser Aller Leben aufmerksam zu machen, nennt man das Stand Up. Und Moritz Neumeier ist einer der besten Stand UpComedians Deutschlands. Zugegeben: die Konkurrenz ist nicht so groß.

Wenn man seine Internetvideos kennt, lohnt sich die Liveshow erst recht, denn dieses Programm ist anders. Es ist ehrlich. Und lustig. Meistens. Und manchmal tut es weh. Wie das Leben eben.

Zu sehen gewesen bei
TV Total (Pro7) - youtu.be/zdD-JwUUcqM
FatChicken Club (Tele5) - youtu.be/iT0fDRazwuU
PufpaffsHappyHour - youtu.be/hkpD9t4gBbc?t=13m51s

Mojo Club
Mi 11. Okt 2017
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 14 € (zzgl. Gebühren)
Tickets: Online unter bit.ly/2qJGdq9
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam no 63 ★

★ Best of Poetry Slam no 63 ★

11.10.2017 - 20:00 - 11.10.2017 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“ im Ernst Deutsch Theater.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem ungemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes von der lebenden Legende Michel Abdollahi präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf einer der traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt: dem Ernst Deutsch Theater. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen exzellenten Singer-Songwriter freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Ernst Deutsch Theater
Mi 11. Okt 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 19:45 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 13 - 21€, ermäßigt 6,50 - 10,50€, erhältlich über das Ernst Deutsch Theater (ohne Gebühren) oder Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2tYlxxB
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Laeiszhalle ★

★ Best of Poetry Slam - Laeiszhalle ★

14.10.2017 - 20:00 - 14.10.2017 - 23:00

Laeiszhalle Hamburg
Johannes-Brahms-Platz
Hamburg,  20355 Hamburg

Da stehst du nun. Auf einer der größten und schönsten Bühnen Hamburgs, die Anstrengung im Nacken, die Haare stellen sich auf, es liegt Elektrizität in der Luft. Jeder Schritt bringt den Boden zum Beben, das Licht ist grell, nahezu blendend. Synapsen flattern im Wind, der Kopf ist voll, doch der Körper ist leer. Noch ein Schritt. Der Applaus schwillt an, wird zu einem ohrenbetäubenden Lärm, Schreie, Trampeln, Hände, die gegeneinanderschlagen. Noch ein Schritt und noch einer, gleich hast du es geschafft. Das Sichtfeld engt sich ein, dein Gang verschnellert sich, der Moderator nickt dir lächelnd zu und jetzt? Vor dem Mikrofon. Vor tausenden von Leuten. Was sagt man in so einer Situation?

„Hallo, schön, dass ich heute hier sein darf!“

Poetry Slam ist längt kein Phänomen mehr. Poetry Slam braucht keine Hypes. Poetry Slam ist das, was vielen gefehlt hat und was manche schon immer wollten. Und um das zu zelebrieren nehmen wir einen großen Topf und schmeißen die schönsten Locations, die besten Künstler*innen und den elegantesten Moderator zusammen und heraus kommt der Best of Poetry Slam!

Laeiszhalle
Sa 14. Okt 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: 8 - 23 € an allen Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
... mehrweniger

ByeBye: Jeder Hype geht vorbye

ByeBye: "Jeder Hype geht vorbye"

17.10.2017 - 20:00 - 17.10.2017 - 22:30

Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Straße 69a
Hamburg,  20359

Die Leipziger Jungs sind für Viele längst mehr als nur ein Geheimtipp: Bei über 200 privaten Konzerten in Wohnzimmern, Wohn- küchen, Fluren und Garagen in 40 deutschen Städten hat byebye sein Publikum gefunden. Über 7000 begeisterte Zuhörer haben sie so aus der heimischen Couchgarnitur gerissen.

In der deutschlandweiten Song-Slam-Szene und in Musik-Wettbewerben hat das Duo über 20 Publikums- und Jurypreise abgeräumt und spielt im Herbst 2016 seine 4. Club-Konzert-Tour – diesmal mit 5-köp ger Band und neuem Studio-Album im Gepäck.
Die Songs von byebye packen jeden, der auch nur einen Funken Rhythmus im Blut hat.

Die beiden Gitarristen haben ihren eigenen Groove, der einen fesselt, bis man an den deutschen Texten kleben bleibt. byebye steht für das Lebensgefühl ihrer Generation – das Duo genießt, elektrisiert, kritisiert und nimmt sich selbst aufs Korn.

Nochtspeicher
Di 17. Okt 2017
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 10€ (zzgl. Gebühren) an allen Konzertkassen
Tickets: bit.ly/2sR7Zli
... mehrweniger

David Friedrich: Auf ein Date mit David Friedrich

David Friedrich: "Auf ein Date mit David Friedrich"

18.10.2017 - 20:00 - 18.10.2017 - 22:30

Polittbüro
Steindamm 45
Hamburg,  20099

David Friedrich ist Poetry Slammer und Moderator und gehört zu den talentiertesten Bühnenpoeten des Landes. Im zarten Alter von 15 Jahren begann der junge Künstler in seiner Geburtsstadt München mit ersten Auftritten auf Poetry-Slam-Bühnen. 2011 zog es David in die Slam-Metropole Hamburg, seither geht es für ihn nur noch bergauf. Finalist bei den deutschsprachigen Poetry-Slam Meisterschaften 2013 und 2015, Hamburger Stadtmeister 2013 und 1014 und Schleswig-Holstein-Meister 2016. Performance-gestählt durch zahlreiche Projekte von Lesebühnen bis zum Jazz Slam mit Big Band - Begleitung bringt David seine ganz eigene Wortakrobatik auf die Bühne – und unter die Menschen. Im Oktober 2016 erschien mit dem Lyrikband „Solange es draußen brennt“ seine dritte Buchveröffentlichung.

Mittlerweile ist David Friedrich Moderator beim Kinderkanal, gemeinsam mit Clarissa Correa da Silva präsentiert er den "Kummerkasten".

Bei David Friedrichs Solo Show verbinden sich genialer Wortwitz, intelligenter Tiefsinn, und treffsichere Analysen des aktuellen Zeitgeschehens zu einer einmaligen Melange, die die Gehirn-Synapsen jedes Zuhörers garantiert zum Glühen bringt. Ach ja und nicht zu vergessen, es gibt eine Menge zu lachen!

Ein Abend wie ein Rendevous, das mehr verspricht.

Polittbüro
Di 18. Okt 2017
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: Sind über das Polittbüro erhältlich - www.polittbuero.de
... mehrweniger

Best of Poetry Slam - Schwerin - Premiere!

Best of Poetry Slam - Schwerin - Premiere!

20.10.2017 - 20:00 - 20.10.2017 - 22:30

Club Zenit
Pappelgrund 15 A
Schwerin,  19055

BEST OF POETRY SLAM - ERSTMALS IN SCHWERIN!

HERZLICH WILLKOMMEN IN DEINEM KOPF.

Best of Poetry Slam, das ist, wenn sich Dichter und Poeten, Geschichtenerzähler und Proleten, die Mutigen und die Wilden, die Nerds und die Stillen begegnen und nur mit Worten und Gesten gegeneinander antreten. Der Preis? Nichts weniger als Adrenalin und Applaus, Euphorie, ein Publikum, das entscheidet, ob das gerade Quatsch oder Rausch, kurzum: ob dieser Text vielleicht die beste Geschichte aller Zeiten ist.

Poetry Slam, das sind vor allem aber auch die Slammer dieser Republik. Die Hallen füllen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr, sie sind schon lange das Phänomen, das sie eigentlich schon immer waren. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit 180 auf der Gedankenautobahn.

Fünf Top-Poeten treten gegeneinander an. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht.

Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht - es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt.

Karten ab sofort im Online-Shop für 11,00 € zzgl. VVK-Gebühr verfügbar.
---
Foto: Asja Caspari
... mehrweniger

Marc-Uwe Kling: QualityLand

Marc-Uwe Kling: "QualityLand"

23.10.2017 - 20:00 - 23.10.2017 - 22:30

Mehr Theater am Großmarkt
Banksstraße 28
Hamburg,  20097

Willkommen in QualityLand! In der Zukunft läuft alles rund: Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hin willst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt. Super praktisch! Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen – denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: OK.

Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller?

Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunfts-Satire verdichtet, die lange nachwirkt. Visionär, hintergründig – und so komisch wie die Känguru-Trilogie.

Mehr Theater
Mo 23. Okt 2017
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: 17 - 25 € an allen Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2pg5j2z
... mehrweniger

Felix Lobrecht - „kenn ick. | Hamburg

Felix Lobrecht - „kenn ick." | Hamburg

28.10.2017 - 20:00 - 28.10.2017 - 22:00

Friedrich-Ebert-Halle
Peters Weg
Hamburg,  21075

„…wenn ick hier unterrichten müsste, würd ick ooch Korn ohne Flakes frühstücken…“ Felix Lobrecht erinnert sich an seine
Schulzeit in Neukölln zurück. Er hat trotz betrunkener Lehrer, brutaler Mitschüler und der Trostlosigkeit ihn umgebender
Hochhausschluchten seinen Humor nie verloren. Über Umwege hat er es sogar noch an die Uni geschafft. Egal, wie
widersprüchlich das klingt, es stimmt.

Und das Beste: er erzählt uns davon – in rotziger Berliner Art. Die trockenen, wortgewitzten und brachial komischen Gags sind
sein Markenzeichen. Dicht an dicht – jeder eigen, jeder innovativ.

Er spielt keine Rolle, hat keine Verkleidung, keine Requisiten, nichts. Sein erstes Stand-up Soloprogramm ‚kenn ick.‘ läuft seit
Februar 2016, die Tickets hierfür sind schneller weg, als Pfandflaschen in Berlin von der Straße gesammelt werden. Also:
kommta hin, könnta zukieken!

„Felix i s t n i c h t d e r S c h n e l l s t e . . . . . . Aber einer der Lustigsten.“
Dieter Nuhr

„Felix Lobrecht ist ein kuhler Typ und Vorbild. Wenn ich mal groß bin, fleißig übe und mich ganz doll bemühe – versuche ich auch
so kuhl zu sein, wie er.“
Olaf Schubert

„Lustig sein? Super! Frech sein? Super! Aber durchtrainiert? Absolutes No-Go!“
Torsten Sträter

Friedrich Ebert Halle
Sa 28. Okt 2017
Einlass: 19:30, Beginn: 20:00
Eintritt: 19€ (zzgl. Vorverkaufsgebühren)
... mehrweniger

Fabian Navarro: Die Chroniken von Naja

Fabian Navarro: "Die Chroniken von Naja"

31.10.2017 - 20:30 - 31.10.2017 - 23:30

Grüner Jäger
Neuer Pferdemarkt 36
Hamburg,  20359

Fabian Navarro gilt als einer der erfolgreichsten Slam Poeten im gesamten deutschsprachigen Raum. Er war Poetry Slam Landesmeister in Schleswig-Holstein und Stadtmeister in Hamburg. Im Jahr 2015 erreichte er bei den deutschsprachigen Meisterschaften in Augsburg den dritten Platz.

Mit viel Sprachspielereien entstehen in seinen Texten ganze Welten. Hier gibt es monolithhohe Aktenstapel, dampfende Berghänge und Mischwesen aus Drachen und Kaugummiautomaten.
In seinem Soloprogramm kombiniert der Halbspanier rapähnliche Rhythmen mit klassischen Formen. Bekannte Werke aus der Literatur werden mit neuem vermischt, kurzweilige Texte gepaart mit Zeilen, die noch einige Zeit im Ohr bleiben.

Grüner Jäger
Di 31. Okt 2017
Einlass: 19.30 Uhr // Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: 9€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

Hazel Brugger: Hazel Brugger passiert

Hazel Brugger: "Hazel Brugger passiert"

09.11.2017 - 20:00 - 09.11.2017 - 22:30

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

In ihrem ersten abendfüllenden Programm zieht Hazel Brugger ("Die böseste Frau der Schweiz" Tages-Anzeiger) aus, die Welt zu verbessern. Immerhin für einen Abend. Virtuos und stets bescheiden brüskiert und berührt sie, kreiert wilde Geschichten aus dem Nichts und findet schöne Worte für das Hässliche.
Mit ihrem verspielten Charme penetriert sie kompromisslos die Psyche jedes Zuschauers – und der hat auch noch Spaß daran. Schonungslos, detailverliebt und mit viel Herz zerlegt Brugger die Welt in Einzelteile.
Und führt ihr Publikum dabei stets über einen schmalen Grat, mal still, mal wild, aber immer sehr komisch.

Uebel & Gefährlich
Do 9. November 2017
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 15€ VVK an allen Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
oder online: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

Patrick Salmen & Quichotte: Delayed Night Show

Patrick Salmen & Quichotte: "Delayed Night Show"

10.11.2017 - 20:00 - 10.11.2017 - 22:30

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

Die charmante Late-Night-Show aus dem Theater der Kölner Wohngemeinschaft mit Patrick Salmen und Quichotte geht auf Deutschland-Tour. Im Gepäck haben die beiden Entertainer jede Menge brandneue Lieder und Kurzgeschichten. Neben ihrem aktuellen Rätselbuch präsentieren sie feinsten Stand Up und ihr gemeinsames Rap-Projekt „Der Schreiner & Der Dachdecker“. Feiert mit ihnen den Untergang der seriösen Abendunterhaltung und freut euch auf eine Mischung aus Literatur, Comedy und klassischem Late Night-Format.

Uebel & Gefährlich
Fr 10. Nov 2017
Einlass 19:00 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Tickets: an allen Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

Jason Bartsch: Heiterkeit als Recht auf Freizeit

Jason Bartsch: "Heiterkeit als Recht auf Freizeit"

14.11.2017 - 20:00 - 14.11.2017 - 22:30

Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Straße 69a
Hamburg,  20359

Jason Bartsch. Geboren 1994 in Solingen, dem kleinen Dorf neben der Stadt, wo mal ein Elefant aus einer Schwebebahn gefallen ist. Das in Lyrik zu verarbeiten ist nicht nur weit hergeholt, sondern wahr. Er war Postpoetry-Preisträger in der Kategorie Nachwuchslyriker 2012, Finalist der U-20-Meisterschaften und Halbfinalist der deutschsprachigen Meisterschaften 2013 im Poetry Slam. Fur seine Gedichte war er nicht nur Preisträger des Treffens Junger Autoren 2013 & 2015 sondern auch 2014 auf der Longlist des internationalen New Voices Award der PEN. Jetzt ist er freiwillig nach Bochum gezogen, ja, ins Ruhrgebiet, von wo aus er, mittlerweile als NRW- Landesmeister, mit WortLautRuhr sämtliche Poetry Slams veranstaltet und moderiert.

Im November 2015 wurde ihm der Nachwuchsförderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen in der Kategorie Literatur verliehen.
Seine Buhnentexte bewegen sich dabei jederzeit zwischen verträumtem Spoken Word und körperlicher Anstrengung, zwischen ratternden Reimen und unangenehm spitzen Pointen. Bachmann-Preistrager waren empört, eine Hausfrau schrie mal auf vor Gluck. Hier wurde auch kein Elefant entspannt in einem fliegenden Bus sitzen bleiben.

„Wie der junge Josef Hader.“

„Eine Mischung aus Bilderbuch und PeterLicht. Seltsam und äußerst gut."

Nochtspeicher
Di 14. Nov 2017
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 10€ an allen Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Tickets: bit.ly/2vcakZD
... mehrweniger

Sebastian 23: Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später

Sebastian 23: "Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später"

25.11.2017 - 20:00 - 25.11.2017 - 22:30

Polittbüro
Steindamm 45
Hamburg,  20099

Ein Komiker, ein bekannter Poetry Slammer, ein studierter Philosoph und ein Musiker kommen in eine Bar. Das könnte der Anfang von einem eher mittelmäßigen Witz sein, wenn es sich nicht bei allen vier Personen um Sebastian 23 handeln würde. Und der ist so weit von mittelmäßigen Witzen entfernt wie Wladimir Putin vom Friedensnobelpreis. Also näher dran, als man denkt.

In seinem fünften Soloprogramm „Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später“ spielt Sebastian 23 gewohnt gekonnt mit der Sprache, fühlt dem Zeitgeist auf den Zahn und bohrt nach Metaphern bis es knistert. Das bedeutet nichts, klingt aber irgendwie interessant.

„Sebastian 23 spielt mit der Sprache wie ein Finne Scrabble: Er punktet mit jedem Wort.“ – 3sat

„Großartiger Wortakrobat und scharfzüngiger Denker“ – zeit.de

Polittbüro
Sa 25. Nov 2017
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: Sind über das Polittbüro erhältlich. www.polittbuero.de/Vorverkauf.html
... mehrweniger

Tiere Streicheln Menschen: Die Actionlesung

Tiere Streicheln Menschen: "Die Actionlesung"

07.12.2017 - 20:00 - 07.12.2017 - 22:30

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

Martin „Gotti“ Gottschild und Sven van Thom sind zusammen TIERE STREICHELN MENSCHEN.

TIERE STREICHELN MENSCHEN heißt die würzige Actionlesung aus Berlin, bei der einem nicht nur die Ohren, sondern auch Augen, Herz und Testikel schlackern. Und zwar vor Freude.

MARTIN „GOTTI“ GOTTSCHILD ist seit Jahren auf den Lesebühnen unseres niedlichen Landes unterwegs. GOTTI liest Geschichten über Menschen, die es wirklich gibt und andere, die eher nicht so… Seine Spezialität sind zudem umwerfend komische „Diavorträge“ – absurde Geschichten, die er sich zu nostalgischen Familien-Dias, ausdenkt, die er auf Flohmärkten findet. Seine Bücher „Der Schatz im Silberblick“ (2010) und „Die Schwarte Mamba“ (2011) sind im LOOB Verlag erschienen, ebenso wie das Kinderbuch „Herr Hasel & Fräulein Nuss“ (2012), illustriert von Juliane Geflitter. Das Bildband „Dia-Abend“ (2013) erschien bei Metrolit.

SVEN VAN THOM sorgt für kurzweilige Unterhaltung mit wunderbaren Songs, die einen zwischen Melancholie und aberwitzigem Humor hin und her werfen. Mit seinem Soloprogramm „So geht gute Laune“ tourt er, gemeinsam mit Sängerin Larissa Pesch, durchs Land und spielt überwiegend Lieder aus seinem gleichnamigen aktuellen Album. Nach „Phantomschmerz“ (Warner/Starwatch, 2008) und „Ach!“ (Roof Music,2012) ist „So geht gute Laune“ (Loob, 2015) sein drittes Album und erstmals auch auf Vinyl erhältlich.

Uebel & Gefährlich
Do 7. Dez 2017
Einlass 19:00 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 12,00 €
Tickets: an allen Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

Till Reiners: Auktion Mensch 2017

Till Reiners: "Auktion Mensch 2017"

10.12.2017 - 20:00 - 10.12.2017 - 22:30

Polittbüro
Steindamm 45
Hamburg,  20099

»AUKTION MENSCH 2017« − Till Reiners ist jetzt noch besser. Das sagt niemand geringeres als Till Reiners. Nach dem Erfolg des Programms »Auktion Mensch« kommt jetzt der Erfolg-Erfolg: Auktion Mensch 2017! Ein Update mit dem besten vom Alten und zur Hälfte Neu- em. Es wird böser und lustiger. Über allem steht nach wie vor das Motto: »Jeder kann es schaffen, besser zu sein als alle«.

Sein Programm widmet sich den zwei Säulen unserer Demokratie: nicht denken und nicht handeln. Wem da noch was fehlt, schenkt der Kapitalismus ein Handyfeu- erzeug und Treuepunkte. Das sympathische Allerwelts- gesicht meint dazu: »Die Frage ist dabei ja nicht: Wie schrecklich kann ich das nden? Sondern: Was macht daran eigentlich soviel Spaß, dass ich mitmache?«.

Ein Abend über das Denken und warum das wenig mit Politik zu tun hat. Ohne moralischen Zeige nger und Politiker-Bashing, eine Suche nach dem Politischen im Privaten. Außerdem wird die Frage nach dem Sinn des Lebens beantwortet. Es ist Reich sein.

Polittbüro
So 10. Dez 2017
Tickets: Sind über das Polittbüro erhältlich. www.polittbuero.de/Vorverkauf.html
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam 2017 ★

★ Best of Poetry Slam 2017 ★

29.12.2017 - 20:00 - 30.12.2017 - 23:00

Friedrich-Ebert-Gymnasium
Alter Postweg 30-38
Hamburg,  21075

Poetry Slam ist schon lange kein Hype mehr, sondern fest im Hamburger Kulturleben verankert. Der Live-Dichterwettstreit ist und bleibt eines der interessantesten Formate, die die Literatur zu bieten hat und das Prinzip ist schnell erklärt:

1. Nur selbstgeschrieben Texte
2. Zeitlimit
3. Keine Requisiten

Und für den sportlichen Ehrgeiz gibt es dann noch die Jury aus dem Publikum, die nach Lust und Laune Menschen bewerten darf (und unter uns: wer macht das nicht gerne?).

Aber: Wir Hanseaten haben die meisten Poetry Slams in Deutschland, wie soll man sich da entscheiden zu welchen man hingeht?Um diese Frage einfach wie auch fix zu beantworten: Wieso nicht die Creme de la Creme direkt bestaunen? Wir laden Fünf der besten Poet*innen nach Harburg in die Friedrich Ebert Halle ein um euch zu begeistern und uns dieses wohlige Gefühl in der Magengegend zu geben, dass wir bekommen, wenn diese großartigen Menschen auf der Bühne stehen.

Friedrich Ebert Halle
Fr 29. Dez 2017
Einlass: 19.00 // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 9€ (ermäßigt) 15€ (normal) zzgl. Gebühren
Tickets: Online und an allen Konzertkassen
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

Jan Philipp Zymny: Kinder der Weirdness

Jan Philipp Zymny: "Kinder der Weirdness"

10.01.2018 - 20:00 - 10.01.2018 - 22:30

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

Nachdem sein erstes Programm (Bärenkatapult!) eine willkürliche Expedition in die Untiefen des Unsinns darstellte, widmet sich Jan Philipp Zymny in seiner neuen abendfüllenden Soloshow mit dem Titel „Kinder der Weirdness“ der Seltsamkeit an sich und denen, die sie leben. Mit dem ihm eigenen absurd surrealen Humor, Energie und Fantasie stellt er all die großen Fragen wie: „Hä?“, „Was...ich...Warum?“ und „Wie sind Sie hier herein gekommen?“

Dabei sprengt er die Grenzen zwischen Theater, Comedy und Poetry Slam-Literatur, indem er die Bereiche nicht nur durchmischt, sondern oft auch noch gleichzeitig präsentiert, um dann selbst zu explodieren. Tiefgründiger Unsinn, außerirdische Traummusik, lustige Stand Up-Comedy, Streitgespräche mit einer Videoleinwand – das sind alles Dinge, die befremdlich klingen. Finden Sie selbst heraus, was es damit auf sich hat und werden Sie ein Kind der Weirdness.

Uebel & Gefährlich
Mi 10. Jan 2018
Einlass 19:00 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 14€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: an allen Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

Nico Semsrott: Freude ist nur ein Mangel an Information 3.0

Nico Semsrott: "Freude ist nur ein Mangel an Information 3.0"

13.01.2018 - 20:00 - 13.01.2018 - 22:30

Laeiszhalle Hamburg
Johannes-Brahms-Platz
Hamburg,  20355 Hamburg

Nico Semsrott ist der wohl traurigste Komiker der Welt. Kein Wunder, versucht er doch verzweifelt, die wichtigsten Fragen des Lebens zu beantworten: Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? Und kann ich das Kaninchen nochmal sehen? Nicht immer machen die Antworten glücklich. Sein 90minütiger Vortrag trägt dementsprechend den Titel “Freude ist nur ein Mangel an Information”.
Die Presse behauptet, dass Semsrott etwas vom Lustigsten ist, was die deutschsprachige Kabarettszene momentan zu bieten hat. Auf jeden Fall ist das, was der Mann mit der Kapuze da auf der Bühne treibt: einzigartig, intelligent und relevant. Obwohl er als staatlich nicht anerkannter Demotivationstrainer eigentlich ein Vorbild im Scheitern sein will, wird er mit Kabarett- und anderen Preisen überhäuft. Peinlich.
Aus Protest gegen den Erfolg überlegte er zunächst, die Arbeit komplett niederzulegen. Doch weil er andererseits keine Arbeitsplätze gefährden will, erneuert Semsrott sein Programm kontinuierlich. Die Inhalte ändern sich, die Stimmung bleibt: Im Laufe jeder Saison tauscht er fortwährend die Hälfte des Programms aus, es kommen jedes Jahr 45 Minuten hinzu, während 45 Minuten im Archiv verschwinden. Daraus ergibt sich folgende mittelfristige Planung:
2016/2017 Fassung 2.5
2017/2018 Fassung 3.0

Für das Jahr 2075 ist bereits Fassung 32.0 geplant.

Nico Semsrott über sein Programm: "Das trifft wirklich genau meinen Humor."

Der Vorverkauf startet demnächst. - weitere Infos in Kürze.
... mehrweniger